zurück zur Vereinsübersicht
MV Musikverein Berg

Der Musikverein, eine kulturelle Säule im Vereinsleben von Berg, besteht seit 1925. Eine ständige Präsenz bei Jahresempfängen, kirchlichen und weltlichen Festlichkeiten sind nur die lokalen Auftritte des Vereines. Hinzu kommen zahlreiche Auftritte bei befreundeten Vereinen in der Südpfalz und Baden.

Die Vorstandschaft des Musikvereines wird seit vielen Jahren vom Vorsitzenden Bruno Fried geführt. In der Vereinsgeschichte sind 10 Dirigenten bekannt. Der jetzige Dirigent Sascha Fath ist seit 2009 im Amt. In den rund 50 Musikproben jährlich probt er Musikstücke aus verschiedenen Epochen und Stielrichtungen mit den Musikern ein. So versteht es der Musikverein Berg bei den verschiedensten Anlässen ein passendes Programm zu präsentieren und seine Zuhörer mitzureißen. Ob zünftig-stimmungsvolle Weisen beim Bayernabend, traditionelle Blasmusik bei Musikfesten oder klassische Stücke zum Kirchenkonzert.

Der Nachwuchs wird bereits in jungen Jahren in einer Flötengruppe an das Musizieren herangeführt. Die weitere Ausbildung an Blasmusikinstrumenten oder Schlagzeug wird bei qualifizierten Musiklehrern in Einzelunterricht durchgeführt. In der Jugendkapelle erfahren die Jungmusiker dann wieviel Spaß und Freude das Spielen in der Gruppe macht. Gemeinsame Probewochenenden oder Auftritte festigen den Zusammenhalt und bereiten die Jungmusiker auf die Anforderungen des Orchesters vor.

Im Orchester des Musikvereines musizieren aktuell ca. 25 Musiker. Die Altersspanne reicht von 17 bis 69 Jahren, das Durchschnittsalter liegt bei ca. 35 Jahren. Der Gemeinschaftssinn wird bei zahlreichen Veranstaltungen und beim geselligen Zusammensein im eigenen Vereinsheim nach der Musikstunde gepflegt.

Der Gemeinschaftssinn zeigt sich auch durch die zahlreichen Partnerschaften mit Musikvereinen im In- und Ausland. So geht die Partnerschaft mit der Gemeinde Vordernberg/Steiermark und Berg auf die Freundschaft der Musikvereine zurück (ausgegangen von Josef Roitsch, dem mittlerweilen verstorbenen Ehrenvorstand des Musikvereins). In den Jahren folgten Vereinsfreundschaften mit den Musikvereinen Berau/Schwarzwald und Berg/Schweiz. Regelmäßige Besuche der Partnervereine zu Musikfesten sind stets ein Höhepunkt im Vereinsjahr.

Der musikalische Höhepunkt ist das alle 1-2 Jahre stattfindende Konzert. Ob als Kirchenkonzert, Themenkonzert, Benefizkonzert oder Gemeinschaftskonzert mit anderen Vereinen -- die Musiker sind stets offen für alle Musikrichtungen und Experimente. Unvergessen bleiben den Zuhörern wohl die beiden Kirchenkonzerte im Jahre 2008: Das erste Konzert fand in der kath. Kirche in Lauterbourg/Elsass statt. Eine Woche später präsentierte der Musikverein das gleiche Programm in der kath. Kirche in Berg, die zu diesem Zeitpunkt mitten in der Renovierung stand. Zwischen Gerüsten wurden Stühle für die Zuhörer und Musiker platziert, Lampen wurden aufgestellt, ein kurzfristig organisierter Gasbrenner sorgte für angenehme Temperaturen. Die Einnahmen der Konzerte gingen an die Kirchengemeinde für die Renovierung.

Alle, die gerne mehr über den Musikverein wissen möchten, den Verein als förderndes Mitglied unterstützen möchten oder Interesse am Erlernen eines Instrumentes haben dürfen sich gerne über die unten genannten Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzten. Und wenn Sie bereits ein Instrument beherrschen kommen sie einfach montags in der Probe vorbei.

Kontakt-Daten: Musikverein Berg e.V., Vordernberger Straße 2, 76768 Berg

e-mail-Adresse: musikvereinberg@googlemail.com

Regelmäßige Termine: Eintopfessen an Christi-Himmelfahrt

Bayernabend im Herbst mit Blasmusik und Gaudi-OlympiadeProben:Montags, 20.00-22.00 Uhr

Dirigent Sascha Fath beim Konzert 2010

Gäste aus der Schweiz Oktoberfest 2011

Oktoberfest 2011